Sie haben Fragen?
Tel.: 0 62 81 / 56 42 90
oder info@printandcopybox.de

Hochzeitspapeterie mit Herzen

23.04.2015 10:18

Herzen sind DAS Symbol für die Liebe und dementsprechend auch für eine Hochzeit.
Da liegt es nahe, diese auch bei der Gestaltung der Moderne Hochzeitspapeterie mit HerzenHochzeitspapeterie einzubringen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Umsetzung, daher haben wir viele unterschiedliche Designs gestaltet und können Euch so eine originelle und wunderschöne Auswahl anbieten.

Es gibt Hochzeitskollektionen mit nur einem Herz wie zum Beispiel das Motiv "Geschwungenes Herz" oder die Sets "Rotes Herz",  "Gelbes Herz", "Lila Herz" usw. Das Herz ist in Bezug auf Form und Größe so ausgewählt, dass es perfekt zum Gesamtdesign passt.

Hochzeitskarten mit rotem Herz

Bei den Hochzeitsserien, deren Motiv sich aus mehreren Herzen zusammensetzt, sind diese meist etwas kleiner und das liebevolle Highlight der Karte. Oftmals berühren oder schneiden sich zwei Herzen, was die Zusammengehörigkeit und Verbindung des Brautpaares darstellt. Unsere Sets "Harmonie", "Herzpaar", "Poesie", "Duo", "Farbenspiel" und unsere ausgefallenen "Nein"-Kollektionen sind mit diesem Design gestaltet.


Wenn Ihr eine Hochzeitseinladung mit vielen kleinen Herzen wollt, dann haben wir auch für diesen Wunsch passende Hochzeitskartensets im Angebot: Serie "Hochzeitsherz", "Herzle", "Herzchen" und "Melodie". Diese Hochzeitseinladungen sind besonders durch ihre zurückhaltende Gestaltung mit kleineren Details ein eleganter und stilvoller Hingucker.

Schöne Hochzeitspapeterie mit Herzen in Apricot

An dieser Stelle solltet Ihr wissen, dass es zur jeder Hochzeitskarte ein komplettes Papeterietset gibt und somit alle Hochzeitsaccessoires mit dem gleichen schönen Herzdesign gestaltet sind. Zudem gibt es viele Kollektionen in verschiedenen raffinierten Farbkombinationen.

In unserem Shop könnt Ihr auch nach Motiven mit Herzen filtern - also einfach mal ausprobieren!

Veröffentlicht in: Hochzeitsplanung von:

Tanja Kron

Kommentare zu diesem Beitrag:

Kommentar hinzufügen




* Pflichtfelder