Sie haben Fragen?
Tel.: 0 62 81 / 56 42 90
oder info@printandcopybox.de

Hochzeit im Regen

29.03.2015 13:28

Jedes Brautpaar wünscht sich für die Hochzeit natürlich strahlenden Sonnenschein. 

Ausgefallene Hochzeitskarten mit grünen Gräsern und einer passenden Tulpendeko.


Kaum ein Hochzeitspaar träumt davon an einem verregneten Tag wie heute zu heiraten. Allein schon die Vorstellung, dass die Hochzeitsfotos nicht im Freien gemacht werden können, löst Panik aus.

Dabei gibt es für vieles ganz einfache Lösungen. Lasst Euch die Vorfreude nicht nehmen. Es gibt so viele spannende und wunderschöne Ideen für verregnete Hochzeitstage.

 

Unsere Tipps für den „Notfall“:

Falls Programmpunkte, wie zum Beispiel der Sektempfang, im Freien geplant sind, besorgt rechtzeitig weiße Zelte und dekoriert diese schön.

Verlegt möglichst viele Programmpunkte in die Feierlocation und haltet die Zeit im Freien möglichst kurz. Das Herz aus einem Bettlaken kann auch im Inneren geschnitten werden und die Gäste können auch gerne erst in der Feierlocation gratulieren.

Organisiert bunte Schirme und Gummistiefel für die Hochzeitsfotos. Es können hier sehr romantische und natürlich auch witzige Aufnahmen entstehen.

Beauftragt fleißige Helfer mit der Zusammenstellung von kreativen Ideen, die den Gästen die Zeit verkürzen.

Stellt Euch darauf ein, dass Ihr den Satz: „Wenn es regnet am Altar, bringt das Glück für viele Jahr`.“ oder „Regen am Hochzeitstag bringt Segen“ ganz oft zu hören bekommt und überlegt Euch schon im Voraus eine passende Antwort.

Denkt immer daran: Regen kann auch romantisch sein!

Hochzeitskarten mit einem modernen Design und einer besonderen Dekoration.

Veröffentlicht in: Hochzeitsplanung von:

Tanja Kron

Kommentare zu diesem Beitrag:

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommtar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen