Sie haben Fragen?
Tel.: 0 62 81 / 56 42 90
oder info@printandcopybox.de

Findet die perfekte Hochzeitslocation!

20.04.2015 09:47

Die richtige Hochzeitslocation zu finden ist nicht immer einfach, zudem müssen viele Details beachtet werden! Damit Euer Tag perfekt Hochzeitskartenset in türkiswird und Ihr Euren Gästen etwas ganz Besonderes bieten könnt, solltet Ihr Euch diesen Beitrag zum Thema Hochzeitslocation einmal durchlesen. Zudem haben wir tolle Tipps, wie man den Festsaal noch etwas aufpeppen kann.

Wo kann man überall feiern? Neben bekannten Locations wie Restaurant und Vereinsheime solltet Ihr vielleicht einmal eine außergewöhnliche Hochzeitslocation in Betracht ziehen: Ein Theater, eine Mühle, ein Bootshaus, ein Freizeitpark, ein Weingut oder auch ein Kloster, auch Parkanlagen oder ein botanischer Garten sind echte Hingucker. Schaut Euch erst einmal in der näheren Umgebung um, fragt Leute - manchmal kennt man schöne Plätze noch gar nicht.

Vorbereitung und Planung - welche Punkte solltet Ihr bei der Auswahl beachten?
- Anzahl der Gäste
- Entfernung von Standesamte/Kirche zur Feierlocation
- Ist am Hochzeitstag noch frei?
- Räumliche Aufteilung der Feierlocation
- Finden dort noch andere Veranstaltungen am Hochzeitstermin statt?
- Was wollt Ihr Euren Gästen zusätzlich bieten? Wichtig, wenn viele Kinder anwesend sein werden.
- Sind genügend sanitäre Anlagen da, behindertengerecht und problemlos erreichbar?
- Anfahrt zur Festlocation einfach und unkompliziert? Ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden?
- Gibt es in der Nähe Übernachtungsmöglichkeiten?

Hochzeitskarten mit Blüte in pink & grünDetails bei der Reservierung: Welcher Service ist in der Resevierung enthalten (Möbel, Geschirr, Auf- und Abbau, Dekoration, Musikanlage, Speisen und Getränke sowie entsprechendes Service- und Spülpersonal, abschließende Reinigung)? Welche Art von Speisen gibt es? Beleuchtung? Konditionen im Fall einer Absage? Kosten?

Locationstyling:
- Lichtverhältnisse: Mit der richtigen Beleuchtung (Stand- und Bodenlichter, Kerzen, Lichterketten) könnt Ihr in euren Räumlichkeiten eine wunderschöne Atmosphäre zaubern.
- Decke: Diese ist alt und unschön? Stoffbahnen bewirken wahre Wunder. Dieses Vorhaben aber erst mit dem Inhaber klären.
- Boden: Teppiche oder andere Bodenbeläge kann man mieten.
- Richtig möblieren: Malt Euch den Grundriss des Festsaales auf und zeichnet die Tische ein. Tanzfläche, DJ-Ecke und Kinderspieltische nicht vergessen. Ist es Euch immer noch zu leer, dann den Platz beispielweise mit großen Pflanzen auffüllen. Diese können bei Gärtnereien häufig geliehen werden.Ausgefallene Hochzeitskarten in flieder und weiß
- Eingang zur Hochzeitslocation: Der erste Eindruck zählt! Gestaltet ihn entsprechend feierlich mit liebevollen Details wie Blumen oder Herzen, die zu Eurem Hochzeits- und Dekostil passen.
- Flure, Bar und Toiletten: Macht Euch die Mühe und dekoriert auch diese Räumlichkeiten etwas - kommt bei den Gästen sicher super an und verleiht dem Ganzen ein harmonisches Gesamtbild! In den Toiletten freuen sich die Gäste bestimmt über eine kleine Notfallbox mit Deo, Kaugummis, Handcreme, Pflaster, Taschentücher usw.

 

Viele weitere außergewöhnliche Hochzeitslocations und Dinge, die Ihr bei der Auswahl beachten solltet, könnt Ihr in unserem Ratgeber in der Rubrik "Hochzeitslocation" nachlesen!

Veröffentlicht in: Hochzeitsplanung von:

Tanja Kron

Kommentare zu diesem Beitrag:

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommtar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen