Sie haben Fragen?
Tel.: 0 62 81 / 56 42 90
oder info@printandcopybox.de

Hochzeitspapeterie online bestellen - wie läuft das ab?

27.09.2015 08:48

Ihr heiratet und beginnt aktuell mit der Hochzeitsplanung?

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß bei den Vorbereitungen. Es liegt eine spannende Zeit vor Euch, die aber auch immer wieder Fragen aufwerfen wird.
Moderne Hochzeitsdekoration mit edlen Bändern und Karten




Wie sieht es zum Beispiel mit den Hochzeitskarten und der Hochzeitspapeterie aus? Wenn ich diese online bestelle, wie funktioniert das? Wie flexibel sind die Abläufe und was ist, wenn ich kurzfristig Karten benötige?

Wir geben heute einen kleinen Einblick in die Abläufe von der Bestellung der Hochzeitseinladung oder Save-the-Date-Karte bis zur Dankeskarte.


Verschiedene Musterkarten und Hochzeitspapeterie







Die erste Bestellung ist meist eine Musterkarte oder ein Musterset. Das ist bei uns ganz einfach und erleichtert die Entscheidung für eine bestimmte Karte. Wenn Ihr die Karten erhalten habt, könnt Ihr auch schon mit der Floristin oder den Dekorateuren das Design und die Farben abstimmen.


Ist die Entscheidung dann für ein Design gefallen, beginnt Ihr mit der Bestellung der Hochzeitseinladungen oder alternativ der Save-the-Date-Karten. Zur Hochzeit wird meist ca. ein halbes Jahr vor dem Termin eingeladen. Viele unserer Kunden nutzen hierfür Feiertage oder andere Feste. Es bietet sich zum Beispiel an, die Einladungen an Weihnachten zu verteilen. In der Zeit trifft man viele zukünftige Gäste und spart sich somit das oft teure Porto.

Hochzeitseinladung mit dem passenden Einladungstext in frischem grün und weiß
Jetzt geht es für die Brautpaare an die Formulierung des Einladungstextes. Hierfür haben wir in unserem Ratgeber Mustertexte und auch Textbausteine zusammengeschrieben.

Wir bekommen dann mit der Bestellung der zusammen den Text und gestalten diesen passend zum Design der Einladungen. Gerne geben wir hier nochmal Tipps zur Formulierung des Einladungstextes und auch der weiteren Infos wie z. B. dem Geldspruch.

Nachdem die Entwürfe mit Euch abgestimmt sind und Ihr mit dem Design "glücklich" seid, beginnt die Produktion der Einladungen. Wenn dann auch das Finishing - sprich Schleifen, Banderolen... - gemacht ist, werden die Hochzeitseinladungen verpackt und versandt.

Wir freuen uns immer, wenn wir ein Feedback zu den Hochzeitskarten bekommen, entweder persönlich, per Mail oder in unserem Gästebuch.



Nachdem Ihr die Karten verteilt habt, stellt Ihr fest, dass Euch zwei Stück fehlen? Das ist kein Problem, wir können diese gerne nachliefern. Eine kurze Mail oder ein Anruf genügt. Wir speichern Euer Layout auf Wunsch ab und können somit jederzeit kostengünstig nachliefern.



Jetzt beginnt für die Brautpaare die Zeit, in der sie auf die Rückmeldung der Gäste warten und in der weitere Details der Hochzeit geplant werden.
Hochzeitstischdekoration in pink mit Herzen.
Einige Wochen vor der Hochzeit geht die nächste Bestellung bei uns ein. Die Gastgeschenke oder Tischkarten und auch die Menükarten werden jetzt geordert. Zusätzlich werden auch Getränkekarten oder Gruppentischkarten bestellt. Bei den Menükarten und Getränkekarten beginnt jetzt für unser wieder die Designarbeit. Wir erstellen wieder Entwürfe und stimmen diese mit Euch ab. Die Gastgeschenke oder Tischkarten werden mit den Namen bedruckt und je nach Form gestanzt, gefalzt und mit Schleifen dekoriert.


Auch hier erhalten wir oft Nachbestellungen, weil Gäste zusätzlich kommen oder in letzter Minute doch zusagen. Wir versenden diese dann schnell und kostengünstig, damit auch jeder Hochzeitsgast sein Gastgeschenk bzw. seine Tischkarte bekommt.


Kirchenheft mit Freudentränen in braun und rosa.
Ein Hochzeitsgästebuch, Autoschleifen und evtl. Kirchenhefte werden jetzt ebenfalls in Auftrag gegeben. Wir gestalten Eure Kirchenhefte übrigens gerne auch komplett für Euch. Die Innenseiten werden dann passend zum Hochzeitsdesign gesetzt und mit den Designelementen der Karten ausgeschmückt. Dazu passend entscheiden sich viele Brautpaare noch für Taschentuchtaschen für die Freudentränen. Ein kleines, süßes Hochzeitsaccessoire, das oft zum Blickfang wird.



Stimmungsvolle Hochzeitsdeko mit Girlande



Jetzt geht es an den Feinschliff der Hochzeitslocation und es werden noch letzte Hochzeitskarten bestellt. Große Tischpläne oder auch Hochzeitsgirlanden für die Candybar, den Geschenktisch, das Hochzeitsbuffet oder auch einfach nur mit den Namen des Brautpaares für den Brauttisch.






Nachdem auch das verschickt ist, wünschen wir den Brautpaaren einen wunderschönen Tag und ein rauschendes Hochzeitsfest.



Einige Wochen später...
Hochzeitsdanksagung mit Deko in creme und braun.



Die Hochzeit ist vorbei und es ist an der Zeit sich bei allen Gästen und Helfern zu bedanken. Für uns bedeutet das, dass die Danksagungen bestellt werden. Hier ist es wie bei allen personalisierten Artikeln: wir erstellen Entwürfe und gestalten Eure Karten mit oder ohne Bilder. Nachdem wir das "Go" für die Produktion bekommen haben, werden die Dankeskarten fertiggestellt und an Euch versandt.







Wir hoffen, dass wir auch dann nicht das letzte Mal von Euch gehört haben und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit, z. B. für eine Geburtstagsfeier!Geburtstageinladungen mit passender Deko in grün.

Veröffentlicht in: Hochzeitsplanung von:

Tanja Kron

Kommentare zu diesem Beitrag:

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommtar posten zu können.

hier klicken um sich einzuloggen