Sie haben Fragen?
Tel.: 0 62 81 / 56 42 90
oder info@printandcopybox.de

Der Hochzeitsmonat Mai

30.04.2015 09:50

Der Monat "Wonnemonat"  Mai ist nach wie vor ein beliebter Hochzeitsmonat! Der Frühling ist im vollen Gange, Bäume mit Hochzeitskarten mit Herzen in pink und grünwunderschönen Blüten lassen die Natur einfach wunderschön aussehen. Das meist schon angenehme Wetter ist nicht zu warm und nicht zu kalt. Die kleinen Gäste können schon raus zum spielen und die Erwachsenen sich die Beine vertreten. Falls die Feierlocation eine kleine Gartenanlage hat, ist das Flair mit blühenden Blumen doch gleich viel stilvoller und schöner.

Der Monat Mai beginnt, zur Freude der Deutschen, schon einmal viel versprechend mit einem gesetzlichen Feiertag. In vielen Regionen ist das Aufstellen eines großen Maibaumes in der Ortsmitte noch Brauch. Die Menschen treffen sich, um zusammen einen geschmückten Baum aufszustellen und dies mit einem geselligen Abschluss zu feiern.

Weitere Feiertage sind am 14.05. mit Christi Himmelfahrt und am 25.05.15 mit Pfingsmontag. Das heißt, der Monat Mai lohnt sich auch für das Brautpaar und die Gäste in Bezug auf Vorbereitungen und die eigentliche Feier. Man hat mehr freie Tage als man Urlaubstage benötigt.

Am zweiten Sonntag des Monats folgt der Muttertag, der schon kräftig von der Süßigkeiten- und Blumenbranche beworben wird.

Im Mai ist auch die Hauptblütezeit der meisten Pflanzen - der Überlieferung (Bauernregel) nach soll man dennoch die sogennanten Eisheiligen abwarten, bevor man mit der Gartenarbeit richtig loslegt.

Karten für Hochzeit in grünWelche Blumen eignen sich für einen Brautstrauß bei einer Maihochzeit?
Die Hauptblütezeit von Gerbera ist von April bis September, es gibt sie in vielen tollen Farben und die duften nicht. Eine tolle Eigenschaft, wenn Ihr sie auch für die Tischdeko verwenden wollt. Callas blühen bis Juni, die ebenfalls nicht duftenden Blumen sind in den Farben Creme, Grün und Weiß sehr stilvoll und elegant. Tulpen sind bis ca. Ende Mai erhältlich, sie gelten als Königinnen der Frühlingsblumen. Pfingstrosen und natürlich Maiglöckchen darf man natürlich auch nicht vergessen - machen sich sicher bei der Tischdeko besonders gut. Natürlich sind die meisten Blumen durch Importe das ganze Jahr erhältlich!

Auch für eine Frühlingshochzeit haben wir die passende Papaterie zur Auswahl. Sind die Vorbereitungen im Endspurt und Ihr sucht noch nach den perfekten Menükarten oder Gastgeschenken, dann seid Ihr bei uns genau richtig.

Veröffentlicht in: Hochzeitsplanung von:

Tanja Kron

Kommentare zu diesem Beitrag:

Kommentar hinzufügen




* Pflichtfelder